E014: Wie verändert die breite Verfügbarkeit von Technologie unser aller Leben? – Frederik Kramer (initOS)

Was muss ich heute in meiner IT Strategie berücksichtigen, um die Digitalisierung richtig umzusetzen? Kann mir Open Source Software dabei helfen? Wie weit wird das Internet der Dinge (IoT) dabei in Zukunft eine Rolle spielen?Die Antworten dazu gibt uns heute Frederik Kramer, Mitgründer und Geschäftsführer von initOS.

initOS berät seine Kunden zu den Themen IT-Strategie, Einsatz von Open Source Software und der Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen. Heute spreche ich mit Frederik Kramer darüber, welchen Fragen und Hürden er bei seinen Kunden immer wieder begegnet.

Frederik ist promovierter Wirtschaftsinformatiker und befasst sich schon sehr lange mit den Themen und Fragen rund um die Digitalisierung. Auch heute ist er noch in der akademischen Welt aktiv und veröffentlicht wissenschaftliche Artikel. Gleichzeitig ist er als Geschäftsführer mitten im Geschehen bei der Umsetzung der Digitalisierung bei seinen Kunden. Durch diese Kombination teilt er ein paar wirklich spannende Einblicke dazu.

Wer sich mit der Automatisierung seiner Geschäftsprozesse befasst oder das in Zukunft tun wird, kann aus diesem Interview viel mitnehmen. Viel Spaß beim Zuhören!

Vielen Dank fürs Zuhören!

Was sind Eure Gedanken zu dem Thema?

 

Links aus dem Interview:

By | 2017-12-28T19:24:25+00:00 27. Dezember 2017|Interview|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] – zum Thema Digitalisierung Stellung zu nehmen. Zentrale Frage des Gesprächs: Wie verändert die breite Verfügbarkeit von Technologie unser aller Leben? (unter dem Link gibt es das Interview in voller […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.