E030: Wie bringen wir Wissen über Digitalisierung in die Schulen? – Diana und Philipp Knodel (AppCamps)

Der Fachkräftemangel ist heute bereits ein großes und stetig weiter wachsendes Problem für viele Unternehmen. Zudem sind die angehenden Fachkräfte von morgen noch immer überwiegend männlich und kommen eher aus den bereits gut gebildeten Familien. Diana und Philipp Knodel versuchen, genau diese Probleme als Kombination zu lösen. Mit den App Camps versuchen sie, eine möglichst große und breite Menge an Kindern und Jugendlichen für Technik und Medienkompetenz zu begeistern und auszubilden.
Die App Camps entstanden aus dem ersten App Summercamp of Code 2013. Damals war es noch ein Projekt im Urlaub, während beide noch fest angestellt waren. Mittlerweile sind Diana und Philipp mit den App Camps und Fobizz voll ausgelastet und erreichen pro Jahr über 70.000 Schülerinnen und Schüler mit speziellen Kursen und Inhalten zu digitalen Themen.

Viel Spaß beim Zuhören!

Was sind deine Gedanken zu dieser Episode?

  • Schreib uns direkt hier einen Kommentar
  • Schreib uns per Mail oder Twitter
  • Teile und kommentiere diese Episode bei Twitter oder Facebook

Links aus dem Interview:

By | 2018-07-19T12:07:15+00:00 8. August 2018|Interview|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.