Analoge Weihnachten

Hallo liebe Freunde der Digitalisierung. Das hier ist zur Abwechslung mal kein Interview, sondern ein kurzer Weihnachtsgruß und die Verabschiedung in die Weihnachtspause.

Wir haben das erste Interview vor mehr als 1 1/2 Jahren geführt und seitdem in der Form 38 Episoden produziert. Ich habe mit ganz vielen tollen und spannenden Menschen gesprochen und haben haben wir alle viel gelernt. Während ich von Woche zu Woche mehr Menschen begegne, die ich gern hier im Podcast zum Thema Digitalisierung befragen möchte, so hat mich das sehr offene Interview Format in den letzten Wochen immer mehr gestört. Daher werden wir das Format über die Weihnachtstage etwas auffrischen und dann Anfang Januar das Jahr mit einem neuen Interviewformat beginnen.

Die Termine für die Interviews stehen bereits fest und ihr könnt euch auf Einblicke in den ersten Studiengang zu Ethik & Digitalisierung, sowie in die Intra-Hafen-Logistik freuen.

Ich blicke zurück auf 18 sehr spannende und lehrreiche Monate in diesem Podcast und möchte mich an dieser Stelle bei euch allen bedanken. Für die Interviews die ihr mit mir geführt habt, für die Emails, für die Kommentare und das Teilen bei Twitter, Facebook, XING und LinkedIn. Und natürlich für das Zuhören. Durch all euer Feedback habe ich an jedem Interview in Stück Wachstum gefunden und durch genau dieses Feedback bin ich auch auf das neue Interviewformat gebracht worden. Ich freue mich auf die kommenden 18 Monate und auf die nächsten 40 Interviews!

Wir hören uns am 9. Januar 2019 wieder und bis dahin wünsche ich Euch allen eine ruhige und besinnliche Adventszeit, ein analoges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein tolles und gesundes Jahr 2019.

Allerbeste weihnachtliche Grüße und bis bald im neuen Jahr,

Euer Nils

Teile diesen Beitrag:
By |2018-12-11T20:21:04+00:0012. Dezember 2018|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.