Interviews (Kategorie)2017-06-15T11:17:58+01:00
13.11. 2019

E61: Was kann der deutsche Mittelstand vom Silicon Valley lernen? – Robert Grimm (Multiversum Managementberatung)

By |13. November 2019|Allgemein, Interview|0 Comments

Was kann der deutsche Mittelstand von amerikanischen Start-ups lernen? Und lässt sich das Erfolgsmodell Silicon Valley auf Deutschland übertragen? Auf der Suche nach Antworten zu diesen Fragen ist Robert Grimm, Gründer und Geschäftsführer der Managementberatung Multiversum, mehrere Wochen durch das Silicon Valley gereist. Von seinen Erkenntnissen erzählt Grimm im aktuellen Interview auf „Wege der Digitalisierung“.

30.10. 2019

E60: Warum wird der Mensch mit zunehmender Digitalisierung immer wichtiger? – Sascha Adam (Selbstständig)

By |30. Oktober 2019|Allgemein, Interview|0 Comments

Je digitaler unsere Welt wird, desto wichtiger ist der Mensch – davon ist Sascha Adam überzeugt. Adam ist selbstständiger Sparringspartner und Interimsmanager für digitale Transformationsprozesse. Als solcher begleitet er Unternehmen bei der Digitalisierung und findet gemeinsam mit ihnen Lösungen für die damit einhergehenden Herausforderungen. Im Interview mit Nils erläutert er die drei Phasen der Digitalisierung und erklärt, warum der Mensch zunehmend an Bedeutung gewinnt.

16.10. 2019

E59: Warum brauchen wir eine massentaugliche Lösung für den digitalen Kassenzettel? – Michelle Bourguignon (A&G)

By |16. Oktober 2019|Allgemein, Interview|0 Comments

Kassenbons sind unbeliebt: Sie fliegen herum, zerknittern, bleichen aus. Und just, wenn man sie braucht, sind sie partout nicht zu finden. Das Bremer Unternehmen A&G hat sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Papierquittung zu digitalisieren. 2020 kommt die App mit dem Namen admin auf den Markt. Im Interview mit Nils spricht die Unternehmenssprecherin Michelle Bourguignon über die Vorteile und die Funktionsweise der App und warum es so wichtig ist, eine massentaugliche Lösung anzubieten, die über die bisherigen Stand-Alone-Lösungen einzelner Händler hinausgeht.

2.10. 2019

E58: Wie funktioniert Digitalisierung in der Logistikbranche? – Marc Meier (Fr. Meyer’s Sohn)

By |2. Oktober 2019|Allgemein, Interview|0 Comments

Die Logistikbranche ist eine der größten Branchen in Deutschland und eine der wichtigsten für unsere Volkswirtschaft. In Sachen Digitalisierung hinken viele Logistikunternehmen allerdings hinterher. Und das, obwohl das Potenzial, das die Digitalisierung der alten Systeme und Prozesse bietet, riesig ist. Im Interview mit Nils erklärt Marc Meier, Geschäftsführer des globalen Speditionsunternehmens Fr. Meyer’s Sohn (FMS), welche Chancen die Digitalisierung mit sich bringt, warum die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle so wichtig ist und wie sich Logistikunternehmen aufstellen müssen, um auch in Zukunft Bestand haben zu können.

7.08. 2019

E54: Wie funktioniert die Digitalisierung von KMUs in ländlichen Regionen? – Kurt Salman (freiberuflicher Berater für Digitalisierung)

By |7. August 2019|Allgemein, Interview|3 Comments

Für den deutschen Mittelstand ist die Digitalisierung eine der aktuell größten Herausforderungen. Das gilt auch und gerade für KMUs in ländlich geprägten Regionen fernab der großen Metropolen. Genau diesen Unternehmen hilft Kurt Salman. Er stammt aus der Oberpfalz und ist freiberuflicher Berater für Digitalisierung. Als solcher unterstützt er KMUs aus seiner Region, wenn es um Themen wie Industrie 4.0, New Business Development oder Innovation Management geht. Im Interview mit Nils berichtet er von den größten Herausforderungen, denen sich Mittelständler in Sachen Digitalisierung stellen müssen, und erklärt, wie Networking und das Finden von geeigneten Partnern auch in ländlichen Regionen funktionieren kann.

Teile diesen Beitrag: