11. 07. 2018

E028: Gibt es die perfekten Arbeitsbedingungen? – Isabelle Pfister (easYgeneration)

By |2018-07-10T12:26:26+02:0011. Juli 2018|Allgemein|1 Kommentar

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitsumgebung der Menschen sind ganz unterschiedlich. Einerseits verdichtet sich die Menge der Aufgaben, die jeden einzelnen an einem Tag über unterschiedliche Kanäle erreichen können - andererseits verändern die Werte der Generation Y viele Arbeitsplätze zu einem flexibleren, selbstbestimmteren Umfeld und verlangen den Mitarbeitern viel mehr Eigenverantwortung und Selbstmanagement ab. [...]

27. 06. 2018

E027: Wie führt man in Zeiten von Digitalisierung und Veränderung? – Rolf Hunck (Deutsche Bank)

By |2018-06-25T11:46:21+02:0027. Juni 2018|Allgemein|1 Kommentar

Führung und Kultur sind eng verbunden mit Digitalisierung und Veränderung. Veränderung war schon immer da, die Veränderung wird durch Digitalisierung nur immer schneller. Welchen Rat kann uns heute jemand geben, der über 50 Jahre Führungspositionen inne hatte? Einige sehr spannende Antworten bekommen wir heute von Rolf Hunck, der über 50 Jahre für die Deutsche Bank [...]

13. 06. 2018

E026: Welche Rolle spielt (gutes) Design bei der Digitalisierung? – Karel Golta (indeed innovation)

By |2018-06-14T09:04:30+02:0013. Juni 2018|Interview|0 Kommentare

Gute Designer haben in ihrer Arbeit schon immer den Menschen im Blick gehabt und ihre Produkte für den Menschen im Mittelpunkt entworfen. Was ändert sich daran heute, wenn immer mehr klassische Produkte auch digitale Komponenten haben? Und welche Verantwortung trägt Design dabei im größeren Kontext? Einige sehr spannende Antworten bekommen wir heute von Karel Golta, [...]

30. 05. 2018

E025: Wie bewahrt man den Sinn eines Magazins, wenn sich (fast) alles wandelt? – Nikolaus Förster (impulse)

By |2018-05-30T18:57:19+02:0030. Mai 2018|Allgemein|0 Kommentare

Was passiert mit einem Unternehmermagazin nach einem Management Buyout durch das bestehende Team? Und was passiert mit einem Chefredakteur eines Unternehmermagazins, der auf einmal selber Unternehmer wird? Eine sehr motivierende und erfolgreiche Geschichte wie das aussehen kann, erfahren wir im heutigen Interview mit Dr. Nikolaus Förster, Geschäftsführer und Herausgeber des impulse-Magazins. Im Gegensatz zu vielen [...]

2. 05. 2018

E023: Die Veränderung war schon immer da – was ist daran heute anders? – Ulrich Sucker (Kommunikations-Berater)

By |2018-05-01T21:11:23+02:002. Mai 2018|Allgemein|2 Comments

Digitalisierung ist im Prinzip nichts Neues. Die meisten Technologien gab es schon in den 80ern und Veränderung gab es auch schon immer. Was ist also heute anders, wenn die Digitalisierung solche massiven Veränderungen mit sich bringt und solche Ängste erzeugt? Einige Antworten und Erklärungen dazu gibt und Ulrich Sucker in unserer heutigen Episode unseres Podcasts. [...]

4. 04. 2018

E021: Welche Fragen sollte ein Entwickler bei einem Digitalisierungsprojekt stellen? – Tim Schurig (mindmatters)

By |2018-10-30T09:36:00+02:004. April 2018|Allgemein|0 Kommentare

So geht es oft los: Wir brachen dafür ein Tool! - Dann werden Software-Entwickler ins Boot geholt, die dieses Tool dann bauen sollen. Die Entwickler haben nun die Wahl: Anforderungen aufnehmen und los - oder doch lieber noch einmal genau gucken, welcher Prozess dahinter steht und ob man das Problem noch besser lösen kann, indem [...]

21. 03. 2018

E020: Woher kommen die guten Ideen? Aus der Crowd! – Mirko Bendig (Phantominds)

By |2018-03-20T12:07:48+02:0021. März 2018|Interview|0 Kommentare

Die Digitalisierung sieht für viele etablierte Firmen erst einmal nach Bedrohung aus. Die anderen machen alle mit, alle sind innovativ - was können wir denn tun, dass uns nicht die Kunden weglaufen? An dieser Stelle werden in Konzernen oft Think Tanks gegründet. Alexander Peter und Mirko Bendig bieten mit Phantominds Crowdsourcing für Innovationen an - ein Think Tank on Demand.